Mietbedingungen

DER MIETVERTRAG

  • Der Vertrag ist verbindlich, wenn die Anzahlung bei uns, den Vermietern eingegangen ist.
  • Für den Mietvertrag gilt das schwedische Recht.
  • Der Vertrag umfasst das ganze Haus mit Inventar und Zubehör. 
  • Energiekosten sind Nebenkosten, die nach Verbrauch von Euch bei der Abreise zu zahlen sind.

 

AN- UND ABREISE

  • Aus organisatorischen Gründen ist die Anreise nicht vor 16.00 Uhr möglich. 
  • Die Abreise muss bis spätestens 10.00 Uhr erfolgt sein. 
  • Bei einem Aufenthalt mit einem Hund, muss die Abreise bis spätestens 9.00 Uhr erfolgt sein.
  • Ausnahmen sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Schlüsselübergabe erfolgt vor Ort zwischen 16.00 und 19.00 Uhr. Bei einem verspäteten Eintreffen, bitten wir Euch freundlich uns darüber frühstmöglich in Kenntnis zu setzen.

 

 

NEBENKOSTEN

  • Im Mietpreis sind sämtliche Kosten wie Endreinigung, eine Kiste Feuerholz und Wasserverbrauch inbegriffen. 
  • Stromverbrauch wird vor Ort, nach Beendigung des Mietverhältnisses, mit 5 SEK pro kWh berechnet. 
  • Ein Feuerholz wird mit 50 SEK pro Holzkorb berechnet.
  • Der gesamte Energieverbrauch während des Mietverhältnisses wird von Euch übernommen, auch wenn die Bodastuga nicht während des gesamten Mietzeitraums genutzt wird.
  • Die Nebenkosten können bei Eurer Abreise passend in Bargeld, oder über PayPal beglichen werden. Achtet bitte darauf, dass es sich hierbei um eine PayPal Überweisung via Freunde und Familie handelt, da sonst eine Gebühr von 30€ zu Euren Lasten anfällt.

 

 

 

 

PERSONENZAHL

  • Die Bodastuga darf nur mit der im Mietvertrag angegebenen Personenzahl belegt werden.
  • Wir sind berechtigt, alle nicht im Mietvertrag aufgeführten Personen oder Haustiere unverzüglich abzuweisen.

 

 

BEZAHLUNG, FRISTEN, RÜCKTRITT VOM VERTRAG

  • Eine Rate in Höhe von 25% des Mietpreises ist umgehend nach Vertragsabschluss zu zahlen.
  • Die zweite Rate in Höhe von 75% des Mietpreises, ist 10 Wochen vor Antritt des Mietverhältnisses zu zahlen. Wird dies Zahlung nicht fristgemäß geleistet, gilt dies (seitens des Mieters) als Rücktritt vom Vertrag und eine bereits geleistete Anzahlung wird als pauschale Rücktrittsgebühr einbehalten.

 

 

BEZAHLUNG BEI EINER KURZFRISTIGEN ANMIETUNG

  • Bei einer Buchung bis zu 10 Wochen vor Beginn der Mietzeit ist der volle Mietpreis eine Woche nach Erhalt des Mietvertrages zu überweisen (Valutastellung ist 3 Tage nach Abschluss des Mietvertrages).

 

 

KAUTION

  • Vor Mietbeginn muss eine Kaution in Höhe von 1500 SEK überwiesen werden. 
  • Die Kaution wird innerhalb von zwei Wochen nach Ende der Belegung vollständig zurückgezahlt, sofern keine Beanstandungen vorliegen. 
  • Eventuelle Schäden, eine grobe Verschmutzung der Bodastuga und/oder des Inventars,  werden vor Rückzahlung von der Kaution abgezogen. Sollte der Wert der genannten Abzüge den Kautionsbetrag übersteigen oder sollten die Verbrauchskosten höher sein als die Abschlagszahlung, wird der Restbetrag dem Mieter in Rechnung gestellt.

 

RÜCKTRITT VOM VERTRAG SEITENS DES MIETERS

  • Solltet Ihr von Eurer Buchung zurücktreten müssen, ist ein Rücktritt vom Vertrag nur schriftlich möglich. 
  • Maßgeblich ist der Eingang der schriftlichen Rücktrittserklärung bei uns.

 

Bis zum 71. Tag vor Mietbeginn

25% des Mietpreises

Vom 70. Tag bis zum 44. Tag vor Mietbeginn

50% des Mietpreises

Vom 43. Tag bis zum 15. Tag vor Mietbeginn

80% des Mietpreises

Vom 14. Tag bis zum Mietbeginn

100% des Mietpreises

 

 

 

RÜCKTRITT VOM VERTRAG SEITENS DES VERMIETERS

  • Eine außerordentliche Kündigung des Mietvertrages durch uns ist in Fällen höherer Gewalt möglich. 
  • Wird der Aufenthalt infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer Umstände erheblich behindert oder verhindert, 
  • Darüber hinausgehende Entschädigungsansprüche sind jedoch ausgeschlossen.
  • Wird der Aufenthalt infolge bei Vertragsabschluss nicht voraussehbarer außergewöhnlicher und unvermeidbarer Umstände in Schweden (z.B. Krieg, Terroranschläge, Streik, Aussperrung, Öl- und Benzineinschränkungen, Grenzschließungen, Epidemien, Naturkatastrophen) erheblich gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl wir als Vermieter, als auch Ihr den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann die bereits erbrachte Zahlung für eine kostenlose Umbuchung in Anspruch genommen werden. 

 

HÖHERE GEWALT UND/ODER AUßERGEWÖHNLICHE EREIGNISSE ODER UMSTÄNDE 

  • Wenn wir als Hauseigentümer aufgrund von Höherer Gewalt und/oder anderen außergewöhnlichen Ereignissen, einschließlich aber nicht begrenzt auf Naturkatastrophen, Umweltkatastrophen, Dürre, andere außergewöhnliche Wetterbedingungen, Epidemien, Pandemien, Quarantänemaßnahmen, Schließung von Grenzen, Abriegelung von geographischen Gebieten, Lebensmittelknappheit- oder  rationierung, Verkehrsbedingungen, Unterbrechung des Währungshandels, Streiks oder Aussperrungen und ungeachtet, ob es die Höhere Gewalt und/oder die anderen außergewöhnlichen Ereignisse oder Umstände zum Zeitpunkt der Buchung vorhersehbar waren, daran gehindert sind oder wesentlich daran gehindert werden, unsere Verpflichtungen unter diesem Vertrag zu erfüllen, dann sind wir berechtigt diesen Vertrag zu kündigen. Wir haften in diesem Falle nicht für die Nichterfüllung des Vertrages. Im Falle von Höherer Gewalt und/oder anderen außergewöhnlichen Ereignissen oder Umständen sind wir zudem berechtigt, vom Mieter für alle in Zusammenhang mit der Kündigung des Vertrages angefallenen Kosten entschädigt zu werden, mindestens jedoch mit EUR 75, einschließlich der Buchungskosten.

 

 

RAUCHVERBOT

  • Ihr verpflichtet Euch und die begleitenden Personen sich an das Rauchverbot im Haus einzuhalten. 
  • Bitte achtet auch darauf, dass der Rauch nicht von draußen in das Haus ziehen kann!

 

 

HUND

  • Habt immer ein achtsames Auge auf euren Vierbeiner! 
  • Lasst Euren Hund nie unbeaufsichtigt in der Bodastuga.
  • Ihr verpflichtet Euch darauf zu achten, daß der Hund sich nur auf dem Boden des Mietobjektes und sich nicht auf Gegenstände (wie z.B. Sofa, Sessel, Stühle, Bank oder Bett) aufhält! 
  • Das Inventar der Bodastuga darf unter keinen Umständen vom Hund benutzt werden!!!
  • Euer Hund darf die Wiesen und Koppeln nicht betreten um weder ihn, noch unsere Tiere in Gefahr zu bringen. Bitte denk daran, dass sich auch freilaufende Tiere in unserem Garten befinden!
  • Die „Hinterlassenschaften“ eures Hundes im Außenbereich müssen von euch gewissenhaft entsorgt werden. 
  • Ihr Haftet für Schäden, die durch Euren Hund verursacht wurden, im vollen Umfang.

 

 

ENDREINIGUNG

Da die Endreinigung im Mietpreis mit inbegriffen ist, kann das Haus "besenrein" verlassen werden. 

In Euren Aufgabenbereich fällt bei Eurer Abreise folgendes: 

  • Das Abwaschen des Geschirrs
  • Das gründliche Reinigen der Töpfe und der Ofenbleche
  • Das Ausräumen des Geschirrspülers
  • Das Beseitigen der Asche im Ofen und des Grills
  • Das Aufräumen inner- und außerhalb der Bodastuga 
  • Das Entsorgen der Lebensmittel, ob haltbar oder frisch
  • Dies gilt auch für den Kompost, Rest- und Recyclingmüll
  • Alles muss wieder dort platziert werden, wo Ihr es bei Eurer Ankunft vorgefunden habt.Das gilt für den Innen- und Außenbereich.

 

 

Bei Nichteinhaltung wird eine Gebühr von 1.000 SEK fällig.

 

 

SACHSCHÄDEN, GEWÄHRLEISTUNG, MÄNGELANZEIGEN

  • Ihr verpflichtet Euch, die Bodastuga und die gesamte Einrichtung sehr sorgfältig zu behandeln, bzw. Eure Gäste und/oder Mitbewohner darauf aufmerksam zu machen.
  • Zuwiderhandlungen gegen diese Mietbedingungen haben u.a. den Verlust der Kaution, sowie - je nach Verstoß - die sofortige Räumung des Mietobjektes zur Folge.
  • Grundsätzlich nutzt der Mieter das Haus und die gesamte Ausstattung auf eigene Gefahr.
  • Von Seiten des Mieters wird keine Haftung übernommen, insbesondere bei leichtsinnigem, fahrlässigem, unsachgemäßem Umgang mit dem Haus und der Einrichtung. 
  • Bei Schäden und/oder Beanstandungen, die schon bei Antritt der Mietzeit festgestellt werden, sind unmittelbar zu melden.
  • Wir haften weder für Fälle von Insektenbefall in der Bodastuga, noch auf dem Grundstück, auch nicht für Fälle des Diebstahls oder der Beschädigung oder ähnlichen Ereignissen im Hinblick auf Euer Eigentum.

 

PREISERHÖHUNGEN ETC. 

  • Im Falle von Steuererhöhungen oder der Einführung neuer Steuern, Abgaben oder Devisenschwankungen sind wir dazu berechtigt, den Mietpreis proportional zu erhöhen. Im Falle von Preiserhöhungen der Verbrauchskosten oder anderer variablen Kosten sind wir berechtigt, den Preis für die entsprechenden vom Euch getragenen Kosten zu erhöhen. In dem Fall sind wir verpflichtet, eine Dokumentation zur Preiserhöhung bereitstellen. Dies berechtigt die MieterInnen nicht zur Stornierung der Buchung.

 

GERICHTSSTAND UND RECHTSWAHL 

  • Im Falle von Uneinigkeiten wird der Fall an die Gerichtsbarkeit des Gebietes, in dem sich das Ferienobjekt befindet, weitergeleitet. Die Streitigkeiten werden dabei entsprechend  schwedischen Rechtsprechung, die zwischen den Vertragspartner gilt, reguliert.

 

INTERNET UND SATELLITENFERNSEHEN

  • Die Möglichkeit zum Download und Streaming kann begrenzt sein. Der Internetanschluss ist, insbesondere für den geschäftlichen Gebrauch, nicht immer geeignet.
  • Angesichts möglicher Schwierigkeiten aufgrund ungenügender Anbindung des Gebietes, in dem die Bodastuga liegt, sowie schwankender Datenmengen und Geschwindigkeiten können  wir weder für die schlechte Verbindungen, Antennen-Überlastungen, Kabelprobleme oder andere Probleme mit der Verbindung oder dem Datenvolumen verantwortlich gemacht werden. Die Internetnutzung muss unter Einhaltung der geltenden Gesetze erfolgen.
  • Der Empfang der Satellitenschüssel kann Wetterbedingt schwanken. Wir können keine Garantie für die gleichbleibende Qualität aller deutschen Sender übernehmen. 

                                    

 

                                      Zurück                                 Kontaktformular

 

Mehr Bilder auf Instagram